Leistungen

ich biete folgende Leistungen an:

  • Homöopathie
  • Phytotherapie
  • Allergiebehandlung
  • Bachblüten
  • Effektive Mikroorganismen (EM)
  • Schüssler Salze
  • Verhaltens- und Haltungsberatung
  • Ernährungsberatung
  • Bioresonanzanalyse und -therapie
  • begleitende Krebstherapie mit Hydroxypathie und Vitalpilzen
  • Wundbehandlung
  • Lymphdrainage
  • Wellnessmassagen
  • Energiearbeit
  • Prävention
  • Seminare
  • Qualitätsmanagementsysteme für Tierheilpraxen und Naturheilpraxen

Homöopathie

Die Homöopathie arbeitet nach dem Silmile-Prinzip: Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt. Dies ist eine sanfte Heilmethode.

Die Lebenskraft (Dynamis) durchzieht den gesamten Organismus und ist für sein geordnetes Funktionieren im körperlichen wie im seelischen Bereich zuständig. Ist die Dynamis gestört, wird der Organismus krank. Durch die Homöopathie wird versucht, die Ordnung wieder herzustellen.

Ich arbeite mit der klassischen Homöopathie, d.h. mit Einzelmitteln und mit Komplexmitteln, je nachdem, was mir sinnvoller erscheint. Das für den jeweiligen Patienten passende Einzelmittel zu finden ist aufwändiger, daher benötige ich dafür etwas mehr Zeit. Eine ausführliche Anamnese ist immer der Grundbestandteil aller meiner Behandlungen, bei der Einzelmittelwahl kommt noch die Repertorisation dazu.

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde ist eine altbekannte Therapieform. Inzwischen wurden die meisten Heilpflanzen auf Ihre Inhaltsstoffe hin untersucht, jedoch ist eine direkte Übertragung von Studien- und Therapieergebnissen vom Menschen aufs Tier problematisch, da sich der Stoffwechsel zum Teil erheblich unterscheidet und es auch Unverträglichkeiten

 von bestimmten Pflanzenstoffen bei einzelnen Tierarten gibt. Deshalb sollte von Selbstversuchen abgesehen werden.

Allergiebehandlung

Ich behandle Allergien wie z.B. Kontakt- oder Futtermittelallergien mit dem mentop Kit, bei dem Blut oder Urin des Tieres entsprechend aufbereitet und dem Tier über mehrere Stufen oral verabreicht wird. Der Vorteil dieser Methode ist, dass man nicht unbedingt wissen muss, gegen was das Tier allergisch ist, da die Körperflüssigkeiten die entsprechende Information enthalten.

Das Kit kann auch gegen Autoimmunerkrankungen wie z.B. Rheuma oder chronisch entzündliche Darmerkrankungen eingesetzt werden. Es trainiert und moduliert das Immunsystem, gewöhnt es langsam an die allergieauslösenden Stoffe und stellt das immunologische Gleichgewicht wieder her.

Mehr Infos finden Sie hier: https://www.tierheilpraxis-karin-uhl.com/allergiebehandlung/

Bachblüten

Nach Dr. Edward Bach ist Krankheit ist ein Ausdruck für seelisches Ungleichgewicht. Mit Bachblüten wird der negative Gemütszustand und damit auch die Krankheit, positiv beeinflusst.

Sie werden besonders gerne bei Verhaltensauffälligkeiten sonst gesunder Tiere eingesetzt. Angezüchtete Charaktereigenschaften sind allerdings genetisch bedingt und können von Bachblüten nicht beeinflusst werden.

Bachblüten können aber auch den Genesungsprozess von kranken Tieren unterstützen und grundsätzlich mit allen anderen Behandlungsmethoden kombiniert werden.

Effektive Mikroorganismen (EM)

Das Wirkprinzip beruht auf der Förderung der Konkurrenz- und Gegenspieleraktivitäten der Mikroorganismen, so dass potenziell schädliche oder krankmachende Keime unterdrückt oder verdrängt werden. Alle Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlichen Ursprungs.

Schüssler Salze

Die 12 Schüssler Salze sind von Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler entwickelt worden, Er entdeckte die gesundheitsfördernde Wirkung verschiedener Mineralsalze, die homöopathisch potenziert wurden. Sie wirken aber nicht nach der homöopathischen “Simile-Regel”, sondern sind auf physiologisch-chemische Vorgänge im menschlichen Organismus zurückzuführen.

Bioresonanzanalyse und -therapie

In der Behandlung von chronischen Erkrankungen werden mit dieser sanften Behandlungsmethode sehr gute Erfolge erzielt, z.B. bei Allergien.

Mit dem Bioresonanzgerät können in vielen Fällen auch die tatsächlichen – oft versteckten – Ursachen von Erkrankungen herausgefunden und therapiert werden.

Die Austestung und Behandlung erfolgt mit einem BICOM Bioresonanzgerät.

begleitende Krebstherapie mit Hydroxypathie und Vitalpilzen

Mit Hilfe der Hydroxypathie wird der Säure-Basen-Haushalt reguliert und es entsteht ein therapiefähiges Milieu. In diesem Milieu arbeite ich mit verschiedenen Vitalpilzen.

 

 

 

 

Energiearbeit

Die universelle Lebensenergie fließt aus dem Universum durch die Hände zum Patienten und kann seelische Blockaden lösen, die oft Ursachen für körperliche Beschwerden sind.

Prävention

Genau wie beim Menschen ist es auch beim Tier möglich und wichtig, Krankheiten durch präventives Verhalten zu vermeiden.
Die wichtigsten Themen dazu sind Ernährung, Bewegung, ein gesundes Immunsystem und regelmäßige Entgiftung.

Mehr zur Gesundheitsprävention für Ihr Tier habe ich hier für Sie zusammengestellt: Prävention

Seminare

Ich biete Seminare z.B. zu homöopathischen Notfallmitteln und Erster Hilfe an. Gerne biete ich diese Seminare auch bei Ihnen in Ihrer Hundeschule, Hundepension oder ähnlichem an.

Qualitätsmanagementsysteme für Tierheilpraxen und Naturheilpraxen

Qualitätsmanagementsysteme werden auch in den Heilberufen immer wichtiger, um eine konstante Qualität und effektives Arbeiten zu gewährleisten.

Meine Studien-Diplomarbeit drehte sich um die Einführung eines QM-Systems im Maschinenbaubereich. Gerne gebe ich meine Kenntnisse an alle Arten von Praxen weiter.

Karin Uhl – Ihre mobile Tierheilpraktikerin im Odenwald und darum herum. Gerne besuche ich Sie zu Hause im Umkreis von 50 km um Brensbach, z.B. in Reichelsheim, Darmstadt und Heppenheim.
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit mir auf für ein kostenloses telefonisches Erstgespräch.